Turnverein 1891 Babenhausen e.V.

Schwimmen im TV Babenhausen

Willkommen bei der TVB-Schwimmabteilung

Mit über 170 Mitgliedern ist die Schwimmabteilung einer der größten Abteilungen des TV Babenhausen.

Das umfangreiche und logisch aufeinander abgestimmte Konzept bzw. Sportangebot der Schwimmabteilung, bietet für alle Altersgruppen etwas an:

  • Wassergewöhnung für Kleinkinder
  • Schwimmenschule für Kinder
  • Breiten- und Wettkampfsport für Kinder/ Jugendliche und auch Erwachsene
  • Triathlon (inklusive Jugendmannschaft)
  • Kraulkurse für Erwachsene
  • Seniorenschwimmen am Warmbadetag
  • AquaFitness für Jung und Alt

Die Schwimmabteilung des TV 1891 Babenhausen e.V. leistet hier nachweisbar eine herausragende Arbeit. Dies bestätigt nicht nur die hohe Nachfrage nach den Angeboten weit über Babenhausen hinaus, auch das Gütesiegel des Hessischen Schwimm-Verbandes "qualifizierte Schwimmschule" ist der Schwimmabteilung mehrmals hintereinander verliehen worden.

Seit 1980 besteht eine Partnerschaft zwischen den Schwimmabteilungen des TSV GutsMuths Berlin und dem TV Babenhausen. Jährlich findet im Wechsel über das Christi-Himmelfahrtswochenende ein Besuch statt.

WIR FREUEN UNS AUF DICH!

News aus der Schwimm-Abteilung

News Archiv öffnen...

Kontakt und Trainingszeiten

  • Kontakt

    Abteilungsleiter: Ulrich Spatar

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Instagram

  • Trainingszeiten (Hallenbadsaison)
    • Dienstag (Hallenbad Dieburg)
      Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
    • Donnerstag (Hallenbad Groß-Zimmern)      Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr

  • Trainingszeiten (Freibadsaison)
    • Montag                                                                Uhrzeit: 17:15 – 19:45 Uhr
    • Mittwoch                                                        Uhrzeit: 17:15 – 19:45 Uhr

    Beide Trainingseinheiten finden im Freibad Babenhauen statt

Weiterlesen: Schwimmen im TV Babenhausen

Kooperationspreis „Sportverein und Schule“

Der TV 1891 Babenhausen kooperiert seit 1991 mit der Edward-Flanagan-Schule (Förderschule), seit 1992 mit der Joachim-Schumann-Schule (IGS) sowie seit 2000 mit der Grundschule im Kindergarten.  Kultusminister Lorz bezeichnete den ersten Sieger in seiner Laudatio deshalb als „Vorreiter und Vorbild“: „Vor mehr als 25 Jahren ist der TV 1891 Babenhausen seine erste Schulkooperation eingegangen. Die positiven Erfahrungen, die der Verein, die drei beteiligten Schulen und vor allem die Schüler in dieser Zeit gesammelt haben, zeigen, dass Kooperationen gewinnbringend sind und keineswegs nur ein nötiges Übel in Zeiten von Ganztagsschulen“, so der Minister. Er lobte den Verein für seine große Bandbreite an sportlichen und Bildungsangeboten.

Weiterlesen: Kooperationspreis „Sportverein und Schule“